Die weltbesten Brownies

2.8K
Brownies
Brownies gehören zu den zeitlosen Klassikern der Backwelt. Egal, ob ihr sie zu einem Picknick mitnehmt, als Geburtstagsüberraschung serviert oder einfach nur für euch selbst zubereitet, sie sind immer eine sichere Wahl. Diese weltbesten Brownies werden sicherlich zu eurem neuen Lieblingsrezept, das ihr immer wieder genießen werdet. Sie sind auch ein tolles Geschenk für Freunde und Familie, die Schokolade genauso lieben wie ihr!

Hallo an alle Brownie-Liebhaber! Heute teile ich mit euch mein absoluten Lieblingsrezept für die weltbesten Brownies! Ja, richtig gehört. Ihr werdet niemals wieder ein anderes Rezept dafür benötigen. Versprochen.

Wenn ihr auf der Suche nach dem perfekten Rezept für saftige, schokoladige und einfach unwiderstehliche Brownies seid, dann seid ihr hier genau richtig, denn in diesem Beitrag teile ich mein ultimatives Rezept für die weltbesten Brownies, das euch garantiert umhauen wird.

Die weltbesten Brownies - Anna Lee EATS.
Die weltbesten Brownies - Anna Lee EATS.

Die Grundlagen der welbtbesten Brownies

Bevor wir in die Details des Rezepts eintauchen, lasst uns kurz über die Grundlagen eines großartigen Brownies sprechen. Ein perfekter Brownie sollte außen knusprig und innen herrlich saftig sein. Er sollte reich an Schokolade sein, ohne zu süß zu sein, und einen Hauch von salzigem Kontrast bieten. Und natürlich darf der Geschmack von Butter nicht zu kurz kommen. Klingt verlockend, oder?

Die weltbesten Brownies - Anna Lee EATS.

Super Fudgy! Super schokoladig.

Was die weltbesten Brownies wirklich auszeichnet, ist ihre einzigartige Textur. Sie sind nicht zu trocken und krümelig wie einige Brownies, sondern herrlich fudgy. Das bedeutet, dass sie innen schön saftig und schokoladig sind, fast wie eine Mischung aus einem Brownie und einem Schokoladenfondant. Dieses Rezept garantiert diese unwiderstehliche Fudginess, die Brownies zu einem wahren Genuss macht. Jeder Biss wird euch in schokoladigen Himmel entführen!

Die weltbesten Brownies - Anna Lee EATS.

Alternativen und Anpassungen der Weltbesten Brownies

Obwohl dieses Rezept perfekt ist, wie es ist, könnt ihr es natürlich nach eurem Geschmack anpassen. Hier sind einige Ideen:

  • Weiße Schokolade und Himbeeren: Statt dunkler Schokolade könnt ihr weiße Schokolade verwenden und einige frische oder gefrorene Himbeeren hinzufügen. Die säuerliche Note der Himbeeren passt wunderbar zur süßen Weißen Schokolade.
  • Mint Chocolate Chip: Fügt etwas Minzextrakt und gehackte Schokoladenstückchen hinzu, um einen erfrischenden Minzgeschmack zu erzeugen. Diese Brownies sind perfekt für alle, die die Kombination von Minze und Schokolade lieben.
  • Karamell und Meersalz: Gießt Karamellsauce über den Brownieteig und streut eine Prise Meersalz darüber, bevor ihr sie backt. Dies ergibt eine unwiderstehliche Kombination aus süß und salzig.
Die weltbesten Brownies - Anna Lee EATS.

Die Weltbesten Brownies als einen Klassiker

Brownies gehören zu den zeitlosen Klassikern der Backwelt. Egal, ob ihr sie zu einem Picknick mitnehmt, als Geburtstagsüberraschung serviert oder einfach nur für euch selbst zubereitet, sie sind immer eine sichere Wahl. Diese weltbesten Brownies werden sicherlich zu eurem neuen Lieblingsrezept, das ihr immer wieder genießen werdet. Sie sind auch ein tolles Geschenk für Freunde und Familie, die Schokolade genauso lieben wie ihr!

Die weltbesten Brownies - Anna Lee EATS.
Die weltbesten Brownies - Anna Lee EATS.

Die Verwendung der Brownies

Natürlich könnt ihr die weltbesten Brownies einfach so genießen, aber sie eignen sich auch hervorragend für verschiedene andere Kreationen. Hier sind einige Ideen:

  • Brownie-Sundae: Serviert die Brownies mit einer Kugel Vanilleeis und einem großzügigen Klecks Schokoladensauce für ein ultimatives Brownie-Sundae.
  • Brownie-Trifle: Schichtet die Brownies mit Schlagsahne und Beeren in einem Glas für ein elegantes Dessert.
  • Brownie-Milkshake: Mixt die Brownies mit Milch und Eiscreme für einen köstlichen Brownie-Milkshake.
  • Brownie-Eis-Sandwich: Schneidet die Brownies in kleine Quadrate und verwendet sie als Brot für ein Eis-Sandwich.

Egal, wie ihr sie serviert oder genießt, diese weltbesten Brownies werden sicherlich eure Liebe zur Schokolade neu entfachen. Probiert dieses Rezept aus und teilt eure Kreationen mit mir – ich freue mich auf eure Variationen und Ideen!

Die weltbesten Brownies - Anna Lee EATS.

How to: Anleitungs Video für die weltbesten Brownies

Die weltbesten Brownies – Anna Lee EATS.

Keine Lust auf Brownies?
Hier sind weitere süße Backrezepte:

M&M Cookies (Subway Cookies)

Schokoladen Pfefferminz Cookies

Crème Brûlée Cheesecake

Vegane Erdnussbutter-Blondies

Bananen Nutella Muffins

Zimtschnecken mit Frischkäse-Frosting

Die weltbesten Brownies

Brownies gehören zu den zeitlosen Klassikern der Backwelt. Egal, ob ihr sie zu einem Picknick mitnehmt, als Geburtstagsüberraschung serviert oder einfach nur für euch selbst zubereitet, sie sind immer eine sichere Wahl. Diese weltbesten Brownies werden sicherlich zu eurem neuen Lieblingsrezept, das ihr immer wieder genießen werdet. Sie sind auch ein tolles Geschenk für Freunde und Familie, die Schokolade genauso lieben wie ihr!
Zubereitungszeit 45 Minuten
Gericht Familienrezept, Gebäck, Gebackenes, Kuchen, Süßes
Küche Amerikanisch
Portionen 12

Zutaten
  

  • 220 g Zartbitterschokolade
  • 140 g Butter
  • 220 g Zucker
  • 3 Eier
  • etwas Vanilleextrakt
  • 75 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 35 g Kakaopulver
  • 1/2 TL Salz

Anleitungen
 

  • Hackt die Schokolade klein und gebt sie zusammen mit der Butter in einen kleinen Kochtopf. Lasst beides auf niedriger Hitze unter ständigem Umrühren schmelzen.
    Verwendet alternativ eine mikrowellenfeste Schüssel und schmelzt alles in der Mikrowelle.
  • Heizt in der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C vor.
  • Gießt die Schoko-Butter-Soße in eine Rührschüssel. Fügt den Zucker hinzu und rührt ihn mit einem Schneebesen ein.
  • Gebt nun ein Ei nach dem anderen hinzu und schlagt alles mit dem Schneebesen cremig. Die Masse sollte nach 2-3 Minuten etwas heller und cremiger werden.
  • Siebt nun Mehl, Kakaopulver Backpulver und Salz hinein und verrührt alles zu einem glänzenden Teig.,
  • Legt eine quadratische Backform (20x20cm oder 22x22cm) mit Backpapier aus und gießt den Teig hinein.
  • Backt die Brownies für 25-30 Minuten.
  • Lasst die Brownies zunächst bei Zimmertemperatur auskühlen und stellt sie anschließend in den Kühlschrank.
    Natürlich könnt ihr die Brownies auch warm genießen, aber nach einer Ruhezeit im Kühlschrank werden sie doppelt-fudgy!
Keyword amerikanisch, anna lee brodesser, anna lee eats, Backen, backen mit kindern, bars, brownies, einfache brownies, einfache rezepte, schokobrownies, Schokokuchen, Schokolade, schokoladenbrownies, weltbesten brownies, Zartbitterschokolade
Die weltbesten Brownies - Anna Lee EATS.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Anna Lee EATS. © Copyright 2021. All rights reserved.
Close