Bananen Nutella Muffins

2.1K
Muffins
Diese super saftigen Bananen Nutella Muffins sind der absolute Hit für alle Nutella Fans da draußen. Sie sind schnell und einfach gemacht, schmecken herrlich nach Bananen und haben durch das Nutella Topping einen weichen und schokoladigen Kern. Prima für Kinder, Freunde, als Büro, Mitbringsel und alle anderen Naschkatzen.

Heute möchte ich euch eins meiner liebsten Alltags-Rezepte vorstellen, die Bananen und Nutella vereinen: Die köstlichen Bananen Nutella Muffins! Diese kleinen Leckerbissen sind nicht nur einfach zuzubereiten, sondern sie eignen sich auch perfekt für verschiedenste Gelegenheiten. Diese Muffins sind ein absolutes Must-Try!

Bananen Nutella Muffins - Anna Lee EATS.
Bananen Nutella Muffins - Anna Lee EATS.

Alle Zutaten auf einen Blick:

Lassen Sie uns kurz die einzelnen Zutaten betrachten, die diese Muffins so unwiderstehlich machen:

  • Mehl: Die Basis für den Teig, die für die gewünschte Konsistenz sorgt.
  • Backpulver: Verleiht den Muffins ihre luftige Struktur.
  • Salz: Betont die Aromen und bringt alles ins Gleichgewicht.
  • Bananen: Die reifen Bananen sorgen für Süße, Textur und Nährstoffe.
  • Kristallzucker und brauner Zucker: Für die süße Note und die karamellartige Tiefe.
  • Ei: Bindet den Teig zusammen und verleiht Feuchtigkeit.
  • Pflanzenöl: Macht die Muffins saftig und zart.
  • Vanilleextrakt: Verleiht ein verlockendes Aroma.
  • Nutella: Die cremige Schokoladenhaselnuss-Creme, die für den unwiderstehlichen Wirbel sorgt.

Die Zubereitung:

Schritt 1: Bananen zermatschen, mit Zucker, Ei, Vanille und Öl vermischen. Trockene Zutaten untermengen.

Schritt 2: Muffinförmchen befallen und Nutella verteilen.

Schritt 3: Mit einem Zahnstocher Nutella-Wirbel machen.

Bananen Nutella Muffins - Anna Lee EATS.

Bananen Nutella Muffins für jede Gelegenheit

Diese Muffins sind äußerst vielseitig einsetzbar, denn sie eignen sich hervorragend als schnelles Frühstück, als süßer Snack zwischendurch oder als Leckerbissen für die Kaffeepause am Nachmittag. Ihr unwiderstehliches Aroma wird damit sicherlich alle Naschkatzen begeistern.

Bananen Nutella Muffins - Anna Lee EATS.

Gesunde Vorteile beim Selberbacken:

Was diese Muffins besonders macht, ist die Verbindung von Geschmack und Nährstoffen, denn die reifen Bananen tragen nicht nur zur natürlichen Süße bei, sondern liefern auch wichtige Vitamine und Ballaststoffe. In Kombination mit dem Nutella entsteht eine unwiderstehliche Kombination, wodurch sich das Selberbacken von Muffins immer lohnen wird!

Bananen Nutella Muffins - Anna Lee EATS.

Alternativen und Anpassungen:

Ihr könnt das Rezept nach euren Vorlieben anpassen! Statt Nutella könnt ihr andere Nusscremes verwenden oder sogar frische Früchte hinzufügen. Für eine gesündere Variante könnt ihr einen Teil des Mehls durch Vollkornmehl ersetzen und den Zucker reduzieren. Auch gehackte Nüsse machen sich in diesem Rezept gut, falls ihr Nuss-Fans seid.

Bananen Nutella Muffins - Anna Lee EATS.

Warum diese Muffins perfekt für Kinder sind:

Kinder lieben süße Leckereien, und diese Muffins sind die ideale Kombination aus Spaß und Nährstoffen, denn die süßen Bananen und das schokoladige Nutella werden kleine Geschmacksknospen im Sturm erobern. Zudem können Kinder in der Küche mithelfen, indem sie die Nutella-Wirbel auf die Muffins zaubern – eine unterhaltsame Aktivität, die auch noch leckere Ergebnisse liefert!

Insgesamt sind diese Bananen-Nutella-Muffins eine unwiderstehliche Kombination aus einerseits gesunden Zutaten und andererseits süßem Genuss. Also, ab in die Küche und probiert dieses Rezept aus! Eure Familie und Freunde werden es lieben. Lasst es euch schmecken!

Bananen Nutella Muffins - Anna Lee EATS.

How to: Bananen Nutella Muffins (Video)

Bananen Nutella Muffins – Anna Lee EATS.

Keine Lust auf Bananen Nutella Muffins?
Hier sind andere leckere Rezepte

Mojito-Cupcakes – Limetten Muffins mit Lemon-Curd und Mascaponecreme

Veganer Schokoladen-Tassenkuchen

Blaubeer-Muffins

Chocolate-Chip Streuselmuffins

Vegane Schokoladen-Muffins

Bananen Nutella Muffins

Diese super saftigen Bananen Nutella Muffins sind der absolute Hit für alle Nutella Fans da draußen. Sie sind schnell und einfach gemacht, schmecken herrlich nach Bananen und haben durch das Nutella Topping einen weichen und schokoladigen Kern. Prima für Kinder, Freunde, als Büro, Mitbringsel und alle anderen Naschkatzen.
Zubereitungszeit 35 Minuten
Gericht Cupcakes, Kuchen, Muffins, snacks, Süßes
Portionen 18

Zutaten
  

  • 250 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Prise Salz
  • 4 mittelgroße reife Bananen
  • 100 g Kristallzucker
  • 120 g brauner Zucker
  • 1 großes Ei
  • 65 ml Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 18 Teelöffel Nutella ca. 200g

Anleitungen
 

  • Heize den Ofen auf 180°C vor und lege eine Muffinform mit Papierförmchen aus.
  • Vermische in einer Rührschüssel Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz, bis alles gut vermengt ist.
  • Zerdrückte die Bananen mit einer Gabel in einer zweiten Schüssel und gebe, Zucker und braunen Zucker hinzu.
    Rühre dann das Ei, das Pflanzenöl und etwas Vanilleextrakt ein.
  • Gebe die trockenen Zutaten hinzu und verrühre alles kurz zu einem klümpchenfreien Teig.
  • Fülle nun jedes Förmchen ca. 5/6 voll.
    Gebe nun einen Teelöffel Nutella auf jeden Muffig drauf und verwirbel es mit einem Zahnstocher, sodass ein Nutella-Wirbel entsteht.
  • Backe nun die Bananen Nutella Muffins für ca. 18-20 Minutenbis sie goldbraun sind.
  • Serviert die Muffins warm oder lasst sie auskühlen und bewahrt sie dann in einer luftdichten Dose auf.
Keyword anna lee brodesser, anna lee eats, Backen, backen mit kindern, Bananen, bananenmuffins, gesund backen, Kinderrezepte, Muffins, nuss nougat, Nutella, partyrezepte, Schoko-Nuss-Kuchen, Schokolade, Süßes, Vegetarisch
Bananen Nutella Muffins - Anna Lee EATS.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Anna Lee EATS. © Copyright 2021. All rights reserved.
Close