Griechisches Sandwich

Normalerweise esse ich so gut wie kein Brot. Doch ab und zu habe ich Heißhunger auf ein richtig vollgepacktes leckeres und frisches Sandwich. Natürlich mit extra viel Salat, Guacamole und frischem Gemüse.
 
Diese Sandwich-Kombi ist eine meiner Liebsten. Griechisch inspiriert mit Oliven, roten Zwiebeln und Tomaten ist es das perfekte Mitbringsel für die Arbeit, die Uni, die Schule oder zum Picknick mit Freunden. 
 
Die Brotsorte ist im Grunde euch selber überlassen, allerdings rate ich natürlich zu Vollkorn oder Dunkelrot, einfach weil dunkles Mehl viel gesünder ist als helles. 
 
Getreidewaren aus Vollkorn-, Dinkel-, oder Buchweizenmehl haben mehr verwertbare Kohlenhydrate für den Körper als weißes Mehl und halten zudem auch noch länger satt.
Außerdem empfehle ich eurer Brot beim Bäcker und nicht fertig verpackt im Supermarkt zu kaufen, da ihr so wisst was genau in eurem Brot drinnen ist. Denn häufig sind fertige Teigwaren aus billigen Backmischungen hergestellt. 
Fragt doch einfach mal euren Bäcker nach der Zutatenliste. Diese haben Bäckereien immer zur Hand, um auch auf Allergene wie Nüsse oder Soja aufmerksam zu machen.

 

Zutaten für 1 Sandwich
2 Scheiben Vollkorn- oder Dinkelbrot (ich habe frisches Dinkel-Toast verwendet)
2 Salatblätter
1/2 Tomate
6-8 Oliven
20g Feta
1 Scheibe rote Zwiebel
1 Stück Gurken
1 EL Guacamole (Link zum Rezept hier)
1 EL Hummus (Link zum Rezept hier)
Salz 
Pfeffer
Optional könnt ihr euer Brot vorher Toasten. So wird es, solltet ihr es vorbereiten und dann erst später essen, nicht matschig und weicht nicht durch.
 
Verstreicht zunächst jeweils auf einer Seite die Guacamole und auf der anderen den Hummus.
Krümelt dann den Feta auf eine Seite und gebt die Oliven darauf.
 
Nun kommen Gurkenscheiben, Tomatenscheiben, Zwiebelringe und Salat auf das Sandwich, bevor ihr alles nochmal mit Salz und Pfeffer würzt.
 
Das Sandwich schmeckt als Snack für die Mittagspause oder aber auch als Beilage zu selbstgemachten Fritten (Link zu selbstgemachten Süßkartoffel-Pommes hier) o.Ä. super. 
Passende Rezepte
Klassischer Hummus (Link zum Rezept hier)
Klassische Guacamole (Link zum Rezept hier)
Chili sin Carne (Link zum Rezept hier)
Mexikanischer Mais-Salat (Link zum Rezept hier)
selbstgemachte Tortillas (Link zum Rezept hier)
gefüllte Süßkartoffel (Link zum Rezept hier)
Selbstgemachte Nachos (Link zum Rezept hier)
Süßkartoffel-Fritten (Link zum Rezept hier)
Erdbeeren-Salsa (Link zum Rezept hier)

 

 

 

 

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*