Pfirsich-Erdbeer-Caprese

Die klassische italienische Vorspeise wird mit Tomaten und Mozzarella gemacht. Um dies aber ein wenig aufzupeppen, dachte ich es wäre sinnvoll die anbrechende Erdbeere-Saison zu nutzen und ein Früchte-Caprese zuzubereiten. Ehrlich gesagt, hat mir das sogar viel besser als das originale geschmeckt, da die gewisse Süße perfekt zu dem Mozarella passt.
 
Im Grunde ist diese Vorspeise ziemlich einfach gemacht. Pfirsiche, Erdbeeren, Mozzarella, Basilikum, Olivenöl, Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer. Das war`s. Schnell gemacht und wahnsinnig lecker!
 
 
Zutaten für 2 Personen
150g Mozzarella (Burrata schmeckt besonders gut!)
100g Erdbeeren
2 Pfiriche
1 Hand voll Basilium
2 EL Olivenöl
2 EL Balsamico-Essig
Salz
Pfeffer
 
Schneidet für diese Vorspeise den Mozzarella, die Erdbeeren und die Pfirsiche zunächst in Scheiben. 
Richtet diese Zutaten dann zusammen mit dem Basilikum auf einem Teller an.
 
Vermengt das Öl, den Balsamico-Essig, das Salz und den Pfeffer miteinander und gebt diese Soße dann über den Mozarella-Salat. 
 
Für einen Extra-Crunch könnt ihr auch noch Pinienkerne anrösten und mit über das Caprese geben. 
 
 
Passende Rezepte
Süßkartoffel-Quinoa-Salat (Link zum Rezept hier)
Bulgur-Salat mit geröstetem Kürbis (Link zum Rezept hier)
Erdbeer-Salat (Link zum Rezept hier)
Gebackener Tofu (Link zum Rezept hier)
Lunch Bowl mit Ofentomaten und gegrillter Paprika (Link zum Rezept hier)
Rosenkohl-Salat (Link zum Rezept hier)
Rote-Bete-Carpaccio (Link zum Rezept hier)
Knusprige Quinoa-Bällchen (Link zum Rezept hier)
Tomaten-Linsen-Falafel (Link zum Rezept hier)
Sommersalat (Link zum Rezept hier) 

 

 

 

One Comment

  1. Hallo meine Liebe!
    ich finde die Bilder einfach super, das Rezept klingt super. Ich denke, ich werde es die Tage mal ausprobieren:)
    Hab noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Julia
    http://www.aboutjulia.de

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*