Weihnachts-Granola mit Pecannüssen und Cranberries

Passend zur Adventszeit, habe ich dieses super leckere weihnachtliche Granola kreiert! Durch die knusprigen Pecannüssen, fruchtigen Cranberries und knackigen Kürbiskernen wird dieses Müsli zum wahren Winter-Frühstücks-Held – der Zimt und die Muskatnuss unterstützen dabei das weihnachtliche Aroma.

Dieses Granola ist meine Meinung nach eine super leckere, aber auch gesunde Geschenkidee. In einem Einmachglas hält es sich bis zu 4 Wochen und sieht schön verpackt auch noch verdammt süß aus!



Zutaten für das Granola
500g kernige Haferflocken
100g Buchweizenkerne
80g Kokosnussöl
60g Agavendicksaft, Kokosnusssirup oder Ahornsirup
100g Cranberries
120g Pecannüssen
50g Kürbiskerne
2 TL Zimt
1/2 TL Muskatnuss


Heizt zunächst euren Backofen auf 180°C vor.

Vermengt nun in einer großen Schüssel die Haferflocken mit den Buchweizenkernen, dem Zimt und der Muskatnuss.

Erwärmt das Kokosnuss in einem Topf oder in einer Schüssel in der Mikrowelle und verrührt es dann mit eurem Süßungsmittel.

Gebt nun die flüssige Mischung in die Haferflocken hinein und vermengt alles gut miteinander. 

Fügt als letztes die Kürbiskerne und die grob zerkleinerten Pecannüsse hinzu und verteilt das ganze Müsli dann auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech. Das Granola muss nun für ca. 20-30 min gebacken werden. Rührt zwischendurch alles mal um, damit es gleichmäßig gebacken wird.

Wenn das Müsli aus dem Ofen kommt, können nun die Cranberries hinzugegeben werden. Wenn alles abgekühlt ist, hält es sich in Müsliboxen, Plastikdosen oder Einmachgläsern ca. 4 Wochen. 

Ich esse das Müsli gerne mit winterlichen Früchten wie Äpfeln, Birnen, Khakis oder Granatapfelkernen und Veganer Joghurt. Mit Milch oder in Smoothie-Bowls schmeckt es aber auch sehr gut.


Passende Rezepte 
Gesundes Basis-Müsli (Link zum Rezept hier)
Klassische Overnight-Oats (Link zum Rezept)
Müsli mit Goji-Beeren und Pistazien (Link zum Rezept hier)
Selbstgemachtes Kokosnuss-Granola (Link zum Rezept hier)
Vanille-Porridge (Link zum Rezept hier)
Vegane Waffeln (Link zum Rezept hier)Bananenbrot (Link zum Rezept hier)
Schoko-Bananenbrot (Link zum Rezept hier)
How to: Klassisches Porridge – veganes Oatmeal (Link zum Rezept hier)
Vegane Pancakes (Link zum Rezept hier)
Porridge mit karamellisierten Bananen (Link zum Rezept hier)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*